News Fachgruppe Gesundheit

6. Fachtag Fundraising im Gesundheitswesen - Das Programm ist da

6. Fachtag Fundraising im Gesundheitswesen - Das Programm ist da

Bereits zum 6. Mal in Folge findet am Freitag, den 04. März 2016 im Universitätsklinikum Frankfurt am Main der Fachtag Fundraising im Gesundheitswesen statt. Nach bereits fünf sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den letzten Jahren hat die Fachgruppe Gesundheit unter Leitung von Birgit Stumpf wieder ein spannendes Programm für zusammengestellt. Experten aus allen Bereichen des Gesundheitswesens berichten über ihre erfolgreichen Strategien und Maßnahmen  im Fundraising.

Wie immer werden die Vorträge sehr praxisnah sein, damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele der vorgestellten Ideen und Anregungen auch für ihre Organisation umsetzen können und sie damit den maximalen Nutzen aus dieser Veranstaltung ziehen.

 

Zu den Highlights des Programms gehören:

-Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf stellt die Palette seiner Fundraising-Aktivitäten vor
-Die Christoffel-Blindenmission gibt Einblicke, wie wichtig das Branding für ein erfolgreiches Fundraising ist und wie sie diesen Prozess gestaltet hat
-Das Klinikum Dortmund verrät, wie man erfolgreich Promis und PR für die eigene Kampagne einsetzen kann

 

Und wie auch in den letzten Jahren, wird der Key Note Vortrag von einem Kollegen aus Nordamerika gehalten. Diesmal wird eine kanadische Spitzenfundraiserin über ihre erfolgreichen Fundraising-Aktivitäten berichten. Spannend dabei: Das kanadische Gesundheitssystem ist dem deutschen sehr ähnlich.  

Noch bis zum 22. Januar 2016 gilt der günstige Frühbuchertarif.

Programm und Anmeldeformular können hier heruntergeladen werden.

 

Der Deutsche Fundraising Verband und die Deutsche Bahn bieten Sondertickets für 99 Euro (Hin- und Rückfahrt) zu allen Veranstaltungen des DFRV in 2016. Nähere Informationen zu den Buchungsmodalitäten entnehmen Sie bitte dem PDF.

Um den Buchungsvorgang des Veranstaltungstickets zu starten, klicken Sie bitte auf den folgenden Button:

 

 

 

Kommentare (0)

Kommentar schreiben





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: