Nürnberg

Informationen zur Regionalgruppe Nürnberg

Seit April 2010 sind Torsten Schmotz, Inhaber der Agentur Förder-Lotse und Susann Mayer-Höcht Ansprechpartner der Regionalgruppe Nürnberg. Alle 4- 6 Wochen ergeht die Einladung an alle Mitglieder des DFRV aus den nordbayerischen Regionen Mittel- und Oberfranken sowie der Oberpfalz und etwa 90 Interessierte in Nürnberg ein. Wir erreichen Haupt- und Ehrenamtliche „Mittelbeschafferinnen" mit verschiedenen Aufträgen und Ansätzen aus den Bereichen Kirche, freie Wohlfahrtspflege, Schulen, Hochschulen, Krankenhäuser und der Stadt Nürnberg, Selbsthilfevereine und Agenturen.


Alle Mitglieder und Interessenten am Fundraising werden ermuntert Themen und Ideen für das Programm einzubringen und auch Treffen thematisch vorzubereiten. Neben dem kollegialen Erfahrungsaustausch organisieren wir Vorträge und Workshops zu spezifischen Fachthemen. Wir holen die Kompetenzen des Fundraisingverbandes in die Region! Hier ist auch der Raum für gegenseitige Beratung.

 

Wie funktioniert Fundraising in der Praxis? Welche Erfahrungen haben Andere zu meinem Thema, wie funktionieren erfolgreiche Projekte, wer kann mir helfen? - Who is who in Nordbayern, Networking und Fortbildung sind unsere Anliegen.

 

Kolleginnen und Kollegen stellen ihre Arbeit und Einrichtungen vor. Mindestens einmal im Jahr gibt es eine Fachveranstaltung. 2008 beispielsweise zum Thema „Gemeinnützigkeitsrecht" und „Database". Wir profitieren dabei von Referentinnen oder Referenten aus dem Netzwerk des Fundraisingverbandes und der Fundraising-Akademie.

 

Pro Jahr finden mindestens vier Treffen statt. Eine schöne Tradition ist inzwischen unsere sommerliche „Exkursion" gemeinsam mit der Regionalgruppe Würzburg - 2010 zu den Rummelsbergern, mit anschließendem Pizza-Essen.

 

Gern greifen wir thematische Wünsche für die Programmplanung auf und freuen uns auf neue Kooperationen: Unsere Arbeit ist ehrenamtlich und lebt von der Beteiligung aller Interessierten.